Dienstag, 29. Juli 2008

Tino ist müde


Aus "technischen Gründen" konnte leider das unten eingefügte Video von dem kurzen Gespräch, das ich heute Abend mit Tino Krattiger, dem Erfinder ud Betreiber des Kulturflosses (www.imfluss.ch) geführt habe, nicht auf die Seite von baz.online, respektive den dazugehörigen Blog des neuen Online-Portals (Start am 8.8.) hochgeladen werden.
Weil das aber doch sehr schade ist und vorallem weil Tino doch sehr Persönliches, aber umso besorgniserregenderes dari erzählt, habe ich es das Video jetzt wenigsten in meinen Privaten Blog hochgeladen:

video

Tino Krattiger ist müde. Mürbe von ewigen Kampf gegen behördliche Auflagen und private Einsprachen von Anwohnern. Wiedereinmal spricht er vom Auswandern.
Etwas beunruhigt frage ich mich schon, was tut dieses Stadt eigentlich, um einen wie Tino bei der Stange oder am Fluss zu halten, statt ihm immer aufs Neue, Steine in den Weg zu legen?

Viel Glück zum Start, Tino. Bleib uns und der Stadt erhalten.
Auf das wir auch in den kommenden Jahren die einmalige Atmosphäre Deines Flosses erleben dürfen. ImFluss gehört einfach zum Basler Sommer.

Viele Bilder und Videos finden sich auf der Web-Page von ImFluss: www.imfluss.ch.

Keine Kommentare: